The Warlock & The Witch of Oz

Wombats! Wahnsinn! Wuschel!
 

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

heute leute moecht ich sagen,

werd ich euch mit zweien plagen!

 

nummero 1:

ich bin mit Ruben und Billy angeln gegangen, was sich fuer meine fuesse als ziemlich schmerzhaft herausgestellt hat, weil ich barfuss ueber den jetty gelaufen bin, und der verdammt lang ist und sich anfuehlt als waer er aus dornen gemacht!

aber es hat sich gelohnt!

wir haben nen fischschwarm entdeckt, unsre angeln reingeworfen, sofort einen an der angel gehabt, wieder rausgeholt, fisch in wassereimer und das ganze noch ein paar mal, bis wir genug kleine fische hatten =)

die lebendigen fische haben wir dann am rueckgrat auf unsre haken gespiesst und ins wasser geworfen, und so als lebenden koeder verwendet, was aber irgendwie nicht geklappt hat... wir haben ewig gewartet und nichts gefangen^^

weiter hinten waren dann 2 kinder, die direkt 2 grosse fische ausm wasser gezogen haben, also haben wir die mal besucht und haben auch da geangelt, aber auch ohne erfolg =( dafuer haben wir ganz viele fischschwaerme gesehn, die von moewen und anderen fischschwaermen attackiert worden sind (live noch eindrucksvoller als in reportagen), mehrere schildkroeten, haie und ne qualle, die knapp an unsren angeln vorbeigeduempelt ist!

 

nummero 2:

ich fang gern eidechsen, und die einzige eidechse die ich hier oft seh und noch nicht gefangen hab ist der Tata, ein lustiges kerlchen, das nachm rennen huebsch mit der hand wackelt. das problem ist, die sind verdammt schnell und feige! also hab ichs ma fies probiert und hab mich immer angeschlichen wenn er mal weggeschaut hab und bin so ziemlich nah rangekommen! dann hat er wohl irgendwas gesehn und seine augen nicht mehr von mir gelassen... bis ich ne bewegung aus meinen augenwinkeln neben meinem knie bemerkt hab, und er auch! ich hab dann runtergeschaut, und was kriecht da direkt neben mir vorbei? ne schlange =D

da war mir der tata dann erst mal egal, denn schlangen koennen wir hier nich im hostel rumlaufen lassen, und so hab ich die beobachtet und versucht in nem bewachbaren bereich zu behalten, bis billy (arbeitet im hostel) wiederkommt.

irgendwann wollte die schlange dann aber unbedingt weg, und so konnt ich sie irgendwie nicht mehr mit meinem stoeckchen zurueckscheuchen, also hab ich versucht ihr mit meinen haenden den weg abzuschneiden (die war nicht aggresiv, keine angst). dummerweise hab ich dann statt vor die schlange mit meiner hand genau auf die schlange (die war schnell!) getroffen, und bevor ich entschieden hab was ich machen soll mit meiner hand (kopf grabschen oder schlange abhauen lassen) hat sie mich gebissen!

kurz dannach kam dann billy, ich hab ihm die schlange gezeigt, und er meint "dude, that's a Brown Snake (ziemlich giftig!)" er war sich aber nicht sicher, und ich habs ihm irgendwie nicht geglaubt, weil die schlange gelb-gruen war und nicht braun, hab ihm aber trotzdem mal erzaehlt dass sie mich gebissen hat. er hat gemeint ich soll ihm dann sagen sobald ich mich merkwuerdig fuehl, was ich aber dann erst gemacht hab als ich hunger gekriegt hab :P

die schlange war nicht giftig hab ich rausgekriegt, keine sorge^^

Warlock am 11.4.10 19:24

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(11.4.10 21:06)
wow, was du alles so erlebst. war aber schon ganz schön leichtsinnig mit der schlange.....stell dir vor....oder besser, nicht....wenn das deine eltern wüssten, die würden sich ja die größten sorgen machen!
naja, wünsch dir weiterhin den dusel....


Witch aka Beli / Website (13.4.10 00:14)
...weil du mal mal wieder überall drauf rumdrücken musst. JAJA. xD


Beluslan (13.4.10 12:35)
O.o Du lässt dich von ner Schlange auch nich beißen... meine güte.. Du bist ma echt verplant junge... Aber weiterhin noch viel Spaß und vorallem Glück da unten!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen